Verabschiedung von Frau Fricke am 31. 01. 2013   
Fotos von der Abschiedsfeier       hier klicken >    Serie 1    Serie 2 neu

Programm:
1. Begrüßung durch den Schulleiter
2. Regenbogenlied
3. Dank Kinder – Hannah (seit 1. Schuljahr), Vanessa für alle Schüler
4. Mögen Engel dich begleiten
5. Dank Elternvertreter
6. Dank, Schulleiter Überreichung Geschenk (Fr. Fricke)

Fast 38 Jahre war Frau Fricke Lehrerin, die meiste Zeit davon an unserer Schule. Für ihren letzten Schultag wurde eine kleine Abschiedsfeier vorbereitet.

Der Schulleiter, Herr Gorges, begrüßte

Frau Ficke
ihren Ehemann, Herrn Fricke, ihre Tochter Marei
alle Kinder der Schule,
die Elternvertreter,
die beiden Hausmeister,
die Betreuerinnen,
die Lehrpersonen, mit Förderlehrerin und Lernpatin

Der Schulleiter dankte Frau Fricke, für ihre langjährige und zuverlässige Tätigkeit an der Grundschule Wallenborn. Für den neuen Lebensabschnitt ohne den Schulstress wünschte er ihr, beste Gesundheit, Glück und Zufriedenheit.

Auch die Elternvertreter und Kinder bedankten sich bei Frau Fricke für ihre Arbeit an der Schule und überreichten ihr Abschiedsgeschenke.

Anschließend kündigte Frau Fricke eine Überraschung an, es war ihr Abschiedsgeschenk an die Kinder. Das durchs Fernsehen bekannte Duo „Fug und Janina“ begeisterte nicht nur die Kinder, sondern auch die Erwachsenen mit ihrer abwechslungsreichen Vorführung.

Einen kleinen Einblick schildert Maike aus dem 4. Schuljahr:

Fug und Janina waren bei uns

Am 31.01.2013 waren die Schauspieler Fug und Janina bei uns zu Gast. Wir hatten sehr viel Spaß! Janina hat uns in einem Lied erzählt wie es ihr geht. Und Fug und Janina haben eine Geräusche-Geschichte erzählt. Dafür wurde Lina aus dem 2.Schuljahr aufgerufen. Lina musste in so ein Instrument pusten, dann kam ein Entengeräusch raus. Immer wenn sie das Wort Ente hörte musste sie hinein blasen. Fug hat uns das Sockenlochlied vorgesungen. Und zu guter Letzt haben wir für Frau Fricke „Für dich soll es bunte Rosen regnen“ gesungen. Wir haben alle noch geweint.

Start