Elternbrief 1:   August 2012

Liebe Eltern, liebe Kinder,

ich hoffe Sie und Ihre Kinder hatten erholsame Ferien.

Zum Schuljahresbeginn noch einige Informationen.

Im neuen Schuljahr unterrichten folgende Lehrpersonen an unserer Schule:

Frau Fricke, Frau Krag, Frau Giebels und Herr Gorges.

Frau Reicherz und Frau Willems wurden an die Grundschule Daun versetzt. Nochmals vielen Dank für Ihre engagierte Tätigkeit an der GS Wallenborn und alles Gute an der neuen Schule.

Während der Baumaßnahmen am Standort Wallenborn wird der Schulbetrieb vorübergehend in das Gebäude der ehemaligen Grund- und Hauptschule in Niederstadtfeld verlagert. Damit ist gewährleistet, dass der Unterricht störungsfrei, das heißt unbeeinträchtigt von Baumaßnahmen erfolgt. Die Nutzbarkeit der Räume in der ehemaligen Grund- und Hauptschule Niederstadtfeld ist von der Verbandsgemeinde Daun als Träger seit der Schließung im vergangenen Jahr aufrechterhalten worden.

Der Unterricht beginnt nach den Sommerferien, am 13. August um 8.20 Uhr. Wie aus dem Fahrplan auf der Homepage ersichtlich ist, haben sich die Abfahrtzeiten in den einzelnen Dörfern nicht geändert.

Die Einschulungsfeier der neuen Erstklässler findet am Dienstag, den 14. August um 8.30 Uhr im ehemaligen Musiksaal in der Schule Niederstadtfeld und nicht wie im Pfarrbrief versehentlich angekündigt in der Wallenborner Kirche statt. Der Förderverein bietet Kaffe und belegte Brötchen an.

Ab Schuljahresbeginn bietet unsere Schule eine offene Nachmittagsbetreuung bis 16.30 Uhr an. Die Eltern, die ihr/e Kind/er angemeldet haben, erhielten dazu in den Ferien nähere Informationen. Anmeldungen zur Nachmittagsbetreuung sind noch möglich.

Die ins Wasser gefallene Fahrt zu den Burgfestspielen zur Aufführung von „In 80 Tagen um die Welt“ wird am 16. August nachgeholt. 

Die Grundschule Wallenborn ist weiterhin unter der alten Nummer 06599/461 erreichbar oder unter der Nummer: 06596/9006725.

Mittwochs ist das Büro am gesamten Vormittag besetzt.

 

Start